Entwicklung von Internet-Auftritten

Visionen im Netz entwickelt Web-Anwendungen mit dem Content Management System Drupal. Drupal ist freie Software und wird weltweit vielfach eingesetzt. Mittels zahlreicher Module ist es möglich, Drupal zu erweitern und zu personalisieren, was es erlaubt Web-Anwendungen zu entwickeln, die Ihren Anforderungen angepasst sind.

Visionem im Netz hat insbesondere Erfahrung mit der Entwicklung mehrsprachiger Webseiten (so wie dieser) und der Integration geografischer Daten basierend auf OpenStreetMap.org (einer auf einem Wiki basierenden Karte).

Ich spreche gerne mit Ihnen über Ihre Anforderungen.

Die Webseite der spanischen Kampagne zur Kriegssteuerverweigerung wurde mit Drupal-7 entwickelt. Sie wurde mit dem Ziel entwickelt, das sie mit wenig Aufwand aktuell gehalten werden kann, da sie vom spanischen antimilitaristischen Netzwerk aa-moc organisiert ist, und das Netzwerk hat bereits eine Webseite. Auch einige der lokalen Gruppen des Netzwerkes haben ihre eigene Webseite. Die arbeitsaufwendige Unterhaltung einer weiteren Webseite würde daher die begrenzten Ressources des Netzwerkes überfordern.

Auch wenn die Webseite wenig Arbeit erfordern sollte, so sollte sie doch gleichzeitig dynamisch und aktuell sein. Daher importiert die Webseite Nachrichten zu den Themen Kriegssteuerverweigerung und Militärausgaben von anderen Webseiten (mit Bezug zu aa-moc), und präsentiert diese Nachrichten auf relevanten Seiten, was der Webseite ein aktuelles und dynamisches Erscheinungsbild gibt, ohne das irgend etwas Neues auf der Seite selbst aktualisiert wird. Ideal für Netzwerke oder von Netzwerken und Koalitionen organisierte Kampagnen.

Der Internetauftritt des Stop Nuclear Power Network UK wurde mit Drupal-6 entwickelt, und eine der herausragenden Funktionen ist die Integration einer Karte mit den Standorten britischer Atomkraftwerke.

Darüber hinaus hat die Webseite ein detailliertes System von Zugangsrechten, und zahlreiche Ansichten, um die kontextbezogenen Informationen zu spezifischen Atomkraftwerks-Standorten in Grossbritannien darzustellen. Zusätzlich zu den Seiten zu den Atomkraftwerken beinhaltet die Webseite auch die Option von Seiten für lokale Gruppen, mit auf diese Gruppe bezogenen Informationen zu Neuigkeiten und Veranstaltungen.

BoycottEDF.org.uk ist eine einfache Webseite, entwickelt mit Drupal unter Verwendung des Standard-Drupal-Themas ZeroPoint. Entwickelt mit Drupal-7, die Webseite verwendet eine Taxonomie und mehrere Ansichten, um den Inhalt zu organisieren.